Die St. Martinus Bogenschützen- Gesellschaft Klinkheide 1885 e.V.

Die St. Martinus Bogenschützen- Gesellschaft Klinkheide 1885 e.V. wurde, wie bereits im Namen erwähnt im Jahre 1885 gegründet. Trotz den Kriegszeiten konnte sich der Verein erneut aufbauen und hat vor ein paar Jahren eine neue Schießanlage bekommen. Es wird mit einer historischen Armbrust auf einen 30 Meter hohen Schießstand geschossen. Das schießen bereitet eine Menge Spaß, ist aber natürlich an eine Saison gebunden, da leider nicht immer die Sonne scheinen kann. Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Eine Teilnahme ist bereits ab dem 6. Lebensjahr möglich. Weitere Informationen gibt es hier auf unserer Homepage!
Gründungsdatum
1885
Derzeit aktive Mitglieder
13
Höhe der Schießanlage in Metern
30
Anzahl der Könige insgesamt
132

Was können wir als Verein bieten?

Facebook

Klicke auf das Bild um zu unserer Facebookseite zu gelangen!

Spaß mit jungen und alten Leuten

Unser Verein hat viele Jungschützen, die am Vereinsleben teilnehmen. Die Mischung zwischen Jung- und Altschützen passt perfekt!

Eine nette Atmosphäre

Mitwirkung im Vereinsleben

Teilnahme ab 6 Jahre möglich!

Es ist möglich ab 6 Jahre teilzunehmen. Kinder schießen hierbei noch auf die kleinere Stange.
Ab 14 Jahre ist es möglich auf die große Stange mitzuschießen.

Neuzugang zu Kontakten

Es ist möglich auf neue Kontakte zu treffen.